Deutsch |

 
  Universität · Inhouse · Biografik · Seminare · Coaching · Vorträge · Schnupperabende · Moderation · Supervision · Tarife

Der mit dem Prozess tanzt - Einführung in die Prozessorientierte Führungskunst

Der mit dem Prozess tanzt -
Einführung in die Prozessorientierte Führungskunst

Gruppen, Organisationen, ja selbst einfache Beziehungen oder der einzelne Mensch stellen Systeme außerordentlicher Komplexität dar. Ihre Entwicklung folgt Gesetzen, die uns zumeist verborgen sind und chaotisch, undurchschaubar erscheinen. Die meisten Faktoren, die diese Entwicklung bestimmen, sind uns rational nicht zugänglich.

Wie bei einem Eisberg bleibt uns der weitaus größte und bedrohlichste Teil solcher Systeme verborgen. Mehr noch: Die Systemdynamik ist unvorhersehbar wie das Wetter. Unsere Bemühungen, die unsichtbaren Gefahren zu umschiffen, können jederzeit durch einen Sturm behindert oder gar vereitelt werden.

Traditionelle Methoden der Führung – sei es im Management, im Team oder bei der Lehre – versuchen, der Risiken durch Planung, Kontrolle, Vermeidung und zielgerichtete Eingriffe Herr zu werden. Das ist begrenzt möglich, allerdings für den Preis, das System wertvoller Ressourcen zu berauben und seine Flexibilität und Kreativität zu begrenzen.
Erkenntnisse der modernen Physik – wie uraltes Wissen verschiedener Kulturen – dagegen zeigen uns, daß solche komplexen Systeme die Fähigkeit besitzen, sich selbst neu zu organisieren, wenn Veränderungen die Existenz des Systems bedrohen. Sie können lernen, gewissermaßen auf der Welle dieses Selbstorganisationsprozesses zu reiten.

In diesem Training erfahren Sie Ansätze über die Kunst, Menschen, eine Gruppe, eine Organisation oder eine Gemeinschaft so zu führen, daß Sie dieser Fähigkeit zur Selbstorganisation Raum geben und dem System so eine sanftere und freiere Wandlung seiner Identität zu ermöglichen.

Zum Faltblatt (pdf-Datei) >>

 

Aufstellung
Geld
Biografik
Frau-Sein
Karriere
Konflikt
Kreativität
Präsentation
Prozessmoderation
Rang
Physik

Hanuman Seminare